Termin vereinbaren: 04131 - 480 11 | info@d-zahnaerzte.de
wurzelbehandlung2.jpg

Informationen zum Thema Wurzelbehandlung

Sollte Ihr Zahnnerv einmal entzündet sein, so muß der Zahn nicht notwendigerweise extrahiert werden. Im Zuge der Wurzelkanalbehandlung entfernen wir die Bakterien, Eiter und Gewebereste durch medizinische Spülungen, Desinfektion, Einlagen und optionale Laser-Behandlungen. Wir bedienen uns dabei modernster Verfahren unter Zuhilfenahme von Lupenbrillen und instrumenteller Kanalaufbereitung. Arbeiten unter Kofferdamschutz (Schutzumspannung des Zahnes ,um Speichelzutritt zu vermeiden), und elektronische Messung der Wurzelkanallänge . Nach erfolgreichem Abschluß der Wurzelbehandlung wird der Wurzelkanal gefüllt und versiegelt.

Wurzelkanalbehandlungen erfordern sehr viel Zeit, Erfahrung, Sorgfalt und Fachkenntnis. Die Kosten für eine Brücke oder ein Implantat sind höher, als die Kosten für eine aufwändige Wurzelkanalbehandlung.

Die Kosten für eine Wurzelbehandlung ohne Kompromisse erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichem Gespräch.